Sehenswert rund ums Mittelmeer

Wer toll gelegene Strände in einzigartiger Landschaft liebt, der ist an der Algarve im Süden Portugals genau richtig.

Der schönste Strand ist der Praia Dona Ana bei Lagos. Der Bilderbuchstrand ist das Postkartenmotiv der Algarve. Selbst Naturmuffeln bleibt bei diesem Anblick die Luft weg. Rechts und links türmen sich die typischen Kalksteinfelsen dazwischen leuchtet heller Sand und türkisfarbenes Meer.Das kristallklare Wasser und die Dutzenden intimen Nischen fürs Sonnenbad haben noch jeden Besucher zum Schwärmen gebracht.

Einige der schönsten Strände des Mittelmeers liegen in Italien. Zu einem der unvergesslichsten zählt der Strand La Feniglia nahe dem Monte Argentario vor der Küste der Toskana. Der Inselberg ist ein kleines Wunder. Durch natürliche Anspülung haben sich im flachen Wasser zwei Dünendämme gebildet, die Festland und Insel miteinander verbinden. Beide bieten je 15 Kilometer feinsten Sandstrand. Während am Norddamm Giannella oft viele Menschen sind, bedeckt den Süddamm Feniglia ein dichter Pinienwald voller Vögel und Pflanzen. Keine Straße schneidet durch die Idylle, so dass Badende und Strandspaziergänger völlig ungestört bleiben.

Karibik-Feeling im Mittelmeer: der Strand Preveli auf Kreta, der nur zu Fuß oder per Boot von der Ortschaft Agia Galini aus zu erreichen ist. Die kleine Insel ist ein Traum. Der Strand ist eine Oase in der Landschaft und weit und breit ist kein Mensch und kein Dorf zu sehen. Mittags wird der Picknick-Korb aus dem Boot geholt und die Weinflasche entkorkt. Eine tolles Erlebnis für die Seele.

Auch die Städte am Mittelmeer bieten dem Urlauber etwas besonderes.

Taormina, Italien liegt an der Ostküste von Sizilien und ist eine malerische Küstenstadt. Sie liegt an einem Hang und ist durch ihr künstlerisches und kulturelles Ambiente bekannt.

Port Grimaud in Frankreich ist vom Vorbild Venedig inspiriert und so ist die Stadt mit Kanälen durchzogen, dort leben einige der reichsten Bootsbesitzer der Welt im grossen Jachthafen. Der Ort hat viel Stil und Luxus und ein romantischen Flair.

Tel Aviv in Israel ist eine Küstenstadt die vom Meer umgeben ist. Mit ihrem kulturellen und europäischem Ambiente ist die Stadt ein exklusiver Urlaubsort mit einem leicht orientalischem Touch. In Tel Aviv und Umgebung finden sich ausserdem sehr gute Restaurants und wunderbare Strände.

Auf Naxos in Griechenland liegt zwischen fruchtbaren Tälern und Bergen liegt dieser wunderschöne griechische Ort. Das umgebende Meer ist tiefblau und es gibt sehr gute Hotels und Appartements. Natürlich finden sich auch gute Restaurants.

Positano in talien scheint wie aus einem Film. Positano liegt an der Amalfiküste mit wunderbaren Stränden und einem typisch mediterranem Stil.

Es ist ein relativ ruhiger Ort für einen gemütlichen Urlaub.

Es gibt natürlich noch viel mehr Orte, wo sich ein Urlaub lohnt, die wir hier nicht aufgezählt haben. Es lohnt sich daher immer in Ihrem Reisebüro nachzufragen oder Reiseberichte im Internet zu lesen, denn viele Orte rund ums Mittelmeer sind einen Urlaub wert.